AuthorCarinaKochtCategoryDifficultyBeginner

Total Time1 hr

Rezept drucken


Saftiger Schoko-Brownie
MIT und OHNE Thermomix®

Dieser geniale Brownie hat so viele tolle Eigenschaften, ich kann es kaum glauben:
♥ Low Carb
♥ Zuckerfrei
♥ in 30 Sekunden gemixt
♥ SUPER LECKER

Die Grundzutat ist tatsächlich die Rote Rübe! Sie hat gerade Saisonauftakt und kann auch wunderbar für süße Gerichte eingesetzt werden! Die Rüben sind reich an Mineralstoffen wie Kalzium, Phosphor, Kalium, Magnesium und Eisen sowie den Vitaminen der B-Gruppe, Vitamin C und Folsäure. Sie haben einen hohen Nährwert, bestehen aber zu 90% aus Wasser und sind deshalb sehr kalorienarm!

|Werbung| Zum Süßen habe ich wieder Birkenzucker verwendet, mein Liebling zum kalorienarmen Süßen von Kuchen, kommt von der österreichischen Firma Sweetiva (www.sweetiva.com)
- die tollen Produkte von Sweetiva werden vorerst nur in Österreich bei Billa, Merkur und Spar verkauft und sind sehr zu empfehlen!

Alle Infos zum Zuckerersatz Birkenzucker findet ihr in einen meiner Infoposts!

Hier das Rezept für euch, ihr könnt es euch am Besten gleich ausdrucken oder abspeichern unter dem Link 'Rezept drucken'!

Zutaten
200g Mandeln, gemahlen
100g Kokosöl
400g Rote Rüben, vorgegart
4 Eier
200g Birkenzucker
100g Backkakao
2TL Zimt
1EL Backpulver

Zubereitung
MIT THERMOMIX

1. Backofen auf 180° vorheizen
2. alle Zutaten im Mixtopf 20Sek/St 5 zu einem Teig mixen
3. Den Teig in eine ca. 23cm große Form füllen und für 50Min backen

OHNE THERMOMIX

1. Backofen auf 180° vorheizen
2. alle Zutaten mit einem Hochleistungsmixer gut miteinander mixen
3. Den Teig in eine ca. 23cm große Form füllen und für 50Min backen

Ingredients

Directions

Saftiger Schoko-Brownie [Low Carb + zuckerfrei]
(Visited 2.527 times, 2 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert