AuthorCarinaKochtCategory

Rezept drucken


Brennnessel Dinkel Spätzleteig
MIT und OHNE Thermomix®

Ich hab mal wieder eine gesunde und sehr leckere Beilage für euch kreiert! Ich liebe es mit frischen Kräutern und Pflanzen aus dem Garten oder Wald in der Küche zu experimentieren! 
Die Spätzle hab ich dann in Butter geschwenkt und mit Parmesan bestreut! Ihr könnt sie aber auch zu einer lecker Soße servieren! 

Brennnessel enthalten gute Vitamine und wertvolles Eisen, sie werden unter anderem als Heilkraut gegen Harn-, Nieren - und Gelenkleiden genützt!

Das Rezept könnt ihr euch ganz einfach abspeichern oder screenshoten unter 'Rezept drucken'


Zutaten für 4 Portionen
3 handvoll Brennnesselblätter, gewaschen 
300g Dinkelvollkornmehl
150g Milch
70g Wasser
2 Eier
1TL Salz, eine Prise Muskat

Zubereitung
MIT THERMOMIX
1.Blätter und 2EL Wasser im Mixtopf 3Sek/St7 zerkleinern - mit dem Spatel nach unten schieben, Vorgang noch 2x wiederholen
2. alle restlichen Zutaten hinzu und 15Sek/St3 mischen
3. einen Topf mit reichlich Wasser füllen und mithilfe einer Spätzlereibe in das kochende Wasser geben

OHNE THERMOMIX
1. Blätter und 2EL Wasser mit einem starken Mixer zu einem Brei mixen
2. alle restlichen Zutaten hinzu und gut miteinander zu einem glatten Teig vermischen
3. einen Topf mit reichlich Wasser füllen und mithilfe einer Spätzlereibe in das kochende Wasser geben

Ingredients

Directions

Brennnessel Dinkel Spätzleteig
(Visited 401 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert