AuthorCarinaKochtCategoryDifficultyBeginner

Total Time20 mins

Rezept drucken


Zuckerfreier Zwetschkenröster
MIT und OHNE Thermomix®

..einfach zum Löffeln, als Naschbeilage oder als Zusatz im Joghurt, so ein Zwetschkenröster wird bei mir sehr vielseitig eingesetzt!
Und da sie gerade Saison haben, ein perfektes Rezept!

Ich habe ihn wieder mit Erythrit zubereitet, um den Zucker und die Kalorien zu sparen! Durch das pulverisieren vom Erythrit und der Gewürznelken, ergibt es einen tollen Geschmack!

1 Portion hat ca. 120 KCAL!

Viel Spaß beim Nachkochen - ihr könnt euch das Rezept am Besten gleich ausdrucken oder abspeichern unter dem Link 'Rezept drucken'!

Zutaten für 4 Schraubgläser
100g Erythrit
4 Gewürznelken
1000g Zwetschken (Pflaumen)
1 TL Zimt
20g Zitronensaft
eine Prise Salz

Zubereitung
MIT THERMOMIX

1.Erythrit und Nelken im Mixtopf 15Sek/St 10 pulverisieren
2. alle restlichen Zutaten hinzu und 14Min/Varoma/St1 kochen
3. in gereinigte Schraubgläser abfüllen - im Kühlschrank bis zu 5 Tage haltbar

OHNE THERMOMIX

1. Erythrit und Nelken mit einem Hochleistungsmixer pulverisieren
2. alle Zutaten in einem Topf am Herd 15Min köcheln lassen
3. in gereinigte Schraubgläser abfüllen - im Kühlschrank bis zu 5 Tage haltbar

Ingredients

Directions

Zuckerfreier Zwetschkenröster
(Visited 1.665 times, 2 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert