AuthorCarinaKochtCategoryDifficultyBeginner

Total Time30 mins

Rezept drucken


Low Carb Risotto mit Lachs und Kürbis
MIT und OHNE Thermomix®

Ich liebe Risotto - in allen Varianten, jetzt wollte ich unbedingt eines ohne weißem Reis ausprobieren - und siehe da, der Blumenkohl kommt dem Reis tatsächlich von Aussehen und neutralem Geschmack sehr Nahe!

Der Blumenkohl ist kalorienarm und ein sehr bekömmliches und gesundes Gemüse. Er besteht zu 90 Prozent aus Wasser und enthält praktisch kein Fett und auch kaum Zucker!

Hier das Rezept für euch, ihr könnt es euch am Besten gleich ausdrucken oder abspeichern unter dem Link 'Rezept drucken'!

Zutaten
100g Parmesan
500 g Blumenkohlröschen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100g Kürbis
200g Wasser
100 g Milch
1EL Suppenwürze
½ TL Salz, Pfeffer, Muskat
2 Lachsfilets

Zubereitung
MIT THERMOMIX

1. Parmesan im Mixtopf 10Sek/St 10 zerkleinern - umfüllen
2. Blumenkohl in Röschen teilen und im Mixtopf 2Sek/St 6 zerkleinern - in den Varmoa umfüllen - Dampfschlitze frei lassen!
3. Lachsfilets und dünn geschnittenen Kürbis auf ein Stück Backpapier in den Varoma Einlegeboden legen
4. Zwiebel, Knoblauch und 100g Kürbis im Mixtopf 5Sek/St6 zerkleinern, einen Schuss Olivenöl hinzu und 3Min/100°/St1 dünsten
5. Wasser, Milch und Gewürze hinzu, Varoma aufsetzten und 18Min/Varoma/St1 garen
6. Varoma absetzten 3EL vom Blumenkohl in den Mixtopf zur Soße geben und 10Sek/St 7 pürieren
7. Blumenkohl mit der Soße und dem Käse vermischen

OHNE THERMOMIX

1. Blumenkohl in Röschen teilen und mit einem Hochleistungsmixer zerkleinern
2. Zwiebel, Knoblauch und 100g Kürbis klein schneiden und in einem Topf am Herd andünsten
3. Wasser, Milch und Gewürze hinzu und 15 Min köcheln lassen, mit einem Pürierstab fein pürieren
4. Blumenkohl und geriebenen Parmesan hinzu und 5Min mit köcheln lassen
5. Lachsfilets und dünn geschnittenen Kürbis in einem Dampfgarer oder in einer Pfanne gar kochen

Ingredients

Directions

Low Carb Risotto mit Lachs und Kürbis
(Visited 578 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert