AuthorCarinaKochtCategoryDifficultyBeginner

Total Time10 mins

Rezept drucken


Lauras Protein Balls
MIT und OHNE Thermomix®

Mit diesem tollen FOODSTAR möchte ich gerne meinen INSTASTAR Laura ehren!

Laura durfte mir einen Wunsch-Zutat nennen, sie hat sich ein Nussmus als Komponente gewünscht - e vola, ich habe ihr tolle Protein Balls, die diese Zutat enthalten, gezaubert!

Auch Sojaflocken sind unter den Zutaten zu finden, sie werden aus der ganzen Sojabohne hergestellt, sind sehr eiweißreich, glutenfrei und enthalten viele gute Nährwerte!

Die Balls könnt ihr nach dem Workout vernaschen - 1 Ball enthält ca. 4g Eiweiß!
Ich hab ein paar davon in Zimt gewälzt - für eine besondere Geschmacksnote! 

Viel Spaß beim Nachmachen - ihr könnt euch das Rezept am Besten gleich ausdrucken oder abspeichern unter dem Link 'Rezept drucken'!

Zutaten
26 Balls

200g Sojaflocken
6 Feigen, getrocknet
30g Mandelmus
50g Wasser
Zimt zum Wälzen

Zubereitung
MIT THERMOMIX

1. Alle Zutaten im Mixtopf 20Sek/St 8 zerkleinern
2. 26 kleine Bällchen formen und im Kühlschrank aufbewahren

OHNE THERMOMIX

1. Alle Zutaten zusammen in einem Hochleistungsmixer zerkleinern
2. 26 kleine Bällchen formen und im Kühlschrank aufbewahren

 

Ingredients

Directions

Lauras Protein Balls
(Visited 1.251 times, 2 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert