AuthorCarinaKochtCategoryDifficultyBeginner

Total Time25 mins

Rezept drucken


Omlette Rolle
MIT und OHNE Thermomix®

Diese Eiweiß Bombe könnt ihr euch nicht nur zum Frühstück machen, auch als leichtes Mittag - oder Abendessen eignet es sich perfekt

Im Thermomix könnt ihr dieses Omlett ganz ohne Fett im Varoma Einlegeboden garen, in der Pfanne ist es auch ruckizucki gezaubert!

Spinat enthält viele wichtige Mineralstoffe und Vitamine! Vor allem das wichtige Spurenelement Zink ist auch enthalten- Zink ist unter anderem für die Regelung unseres Stoffwechsels verantwortlich! Spinat sollte am Besten immer frisch verzehrt werden!

Hier das Rezept für euch, ihr könnt es euch am Besten gleich ausdrucken oder abspeichern unter dem Link 'Rezept drucken'!

Zutaten

1 Karotte
100g Spinat, frisch
2 Eier
1 EL Sonnenblumenkerne
2 EL Cottage Cheese
eine Prise Salz, Pfeffer und Muskat
(500g Wasser für den Thermomix)


Zubereitung
MIT THERMOMIX

1. Varoma-Einlegeboden mit Backpapier auslegen, dabei darauf achten, dass die Dampfschlitze am oberen Rand frei bleiben und nicht vom Backpapier verdeckt werden
2. Karotten und Spinat im Mixtopf 5Sek/St 6 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben
3. Eier, Sonnenblumenkerne und Gewürze hinzu und 10Sek/LD/St 4 vermischen
4. Die Masse in den Varoma Einlegeboden gießen, Mixtopf ausspülen, mit 500g Wasser befüllen, Varoma aufsetzen und 20Min/Varoma/St 1 garen
5. Das Omlette mit Cottage Cheese bestreichen, einrollen, genießen!

OHNE THERMOMIX

1. Karotten fein raspeln, Spinat hacken und mit den restlichen Zutaten (bis auf Cottage Cheese) vermischen
2. Die Masse in eine Pfanne mit etwas Öl gießen und mit Deckel einige Minuten fertig garen
3. Das Omlette mit Cottage Cheese bestreichen, einrollen, genießen!

Ingredients

Directions

Omlette Rolle
(Visited 1.022 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert