Lieder gibt es auch beim Grillen viele Kalorienfallen, deshalb hab ich euch heute 3 Tipps zusammengefasst, wie man auch beim Grillen ohne Verzicht ganz easy ein paar Kalorien einsparen kann!

Tipp 1: das Grillfleisch selber marinieren, in den bereits marinierten Grillfleisch ist viel Zucker und Öl enthalten, das könnt ihr die Kalorien ganz einfach einsparen, wenn ihr das Fleisch selber mit Salz, Pfeffer, … und Rapsöl einmariniert!

Tipp 2: ein Knoblauchbaguette hat ca 550 KCAL – ein Folienkartoffel oder Maiskolben je ca. 150 KCAL – natürlich solltet ihr dann keine Mayo sondern lieber einen leichten Joghurtdip zum Folienkartoffel essen – auch den Maiskolben nur ein wenig Salzen und keine Butter drauf geben!

Tipp 3: Salate und Gemüse als Beilagen anstatt Pommes, Mayo-Nudelsalat, … – Salate gibt es immer zur Genüge beim Grillen, greift hier lieber zu den Blatt-, Tomaten-, Gurkensalaten anstatt zu fettigen Pommes oder Salaten die mit Mayonnaise mariniert sind!

(Visited 343 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert