Rezept drucken


Falsches Kartoffel Gratin (LowCarb)

350 KCAL / 12g EW / 12g KH

Hier wieder eine tolle LowCarb Beilagen Kreation für euch - und mit diesem natürlichen Farb-Trick, merkt kaum einer, dass es gar kein Kartoffelgratin ist! Ich sags euch, unglaublich lecker!!

Als leichte Sahnealternative verwende ich sehr gerne Hafer Cuisine! Im Vergleich zur herkömmlichen Sahne, enthält sie einen höheren Anteil an gesünderen, ungesättigten Fettsäuren und mehr Ballaststoffe, die gut für unsere Verdauung sind!

Wenn ihr kein Kurkuma zu Hause habt, könnt ihr es auch weglassen - dann ist der Kohlrabi farblos - Geschmack ist trotzdem bombastisch!

Hier das Rezept für euch, ihr könnt es euch am Besten gleich ausdrucken oder abspeichern unter dem Link 'Rezept drucken'!

Zutaten
4 Portionen

3 Kohlrabi
1TL Salz
1TL Kurkuma
200g Hafercuisine (oder Sahne)
200g Creme fraiche (oder vegane Alternative)
1TL Suppenwürze
eine Prise Muskat, Pfeffer
150g Käse, gerieben (zB Gauda)

Zubereitung

- Backofen auf 200° O/U Hitze einstellen
- Kohlrabi in feine Scheiben hobeln und mit 1L Wasser, Salz und Kurkuma am Herd ca. 15 Min kochen lassen, bis der Kohlrabi die Farbe vom Kurkuma angenommen hat
- Hafercuisine, Creme fraiche, Gewürze vermischen und in eine Auflaufform füllen
- Kohlrabi in die Form fächern und mit Käse bestreuen
- für 40Min backen

Ingredients

Directions

Falsches Kartoffel Gratin (LowCarb)
(Visited 497 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert