Die griechische Bezeichnung für unseren wertvollen Makronährstoff Eiweiß, ist Protein!

Warum ist Eiweiß eigentlich wichtig für uns?

Eiweiß ist nicht nur zum Teil lebensnotwendig (8 von 20 Aminosäuren), es hat zudem 2 richtig tolle Eigenschaften: es fördert unseren Muskelwachstum und sättigt uns, weil das Eiweiß im Magen verwertet wird und dadurch länger im Magen bleibt= Magen bleibt länger gefüllt!
Kohlenhydrate flutschen durch den Magen und werden im 12-Finger Darm verwertet, deshalb kommt nach Aufnahme von Kohlenhydraten schneller wieder ein Hungergefühl!

Als Faustregel gilt ein Eiweißbedarf bei Erwachsenen von 0,8 G pro KG Körpergewicht.
Bei Sportlern mit Muskelwachstumsziel bis zu 2 G pro KG Körpergewicht! Dieser Bedarf ist bei ausgewogener Ernährung gedeckt!
Laut DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) sollen 15% von unserer täglichen Nahrungsaufnahme, in Form von Eiweiß sein, 30% Fette und 55% Kohlenhydrate (ACHTUNG: komplexe Kohlenhydrate – dazu findest du bereits einen Infopost unter meinen Beiträgen)!

(Visited 531 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert